. .
Illustration

DEUTSCHLAND IM WETTBEWERB

IHK-Jahresthema 2014

Die IHK-Organisation verfolgt in diesem Jahr das Ziel, Entscheider aus Politik und Wirtschaft für das Thema "Deutschland im Wettbewerb - Gutes Sichern. Neues wagen" zu sensibilisieren.

Deutschland befindet sich im internationalen Wettbewerb - nicht nur um Produkte und Fachkräfte, sondern auch um Ideen für die Herausforderungen der Zukunft.


innovation_zahnraeder_arm © vege - Fotolia

VERANSTALTUNGEN

IHK Nord Tour 2014 "Innovatives Norddeutschland" (PDF, 1.092 KB)

Anknüpfend an das Jahresthema "Deutschland im Wettbewerb - Gutes sichern, Neues wagen" der IHK-Organisation führen die 13 in der IHK Nord organisierten Industrie- und Handelskammern 2014 eine IHK Nord-Tour "Innovatives Norddeutschland" durch. Im Mittelpunkt stehen Veranstaltungen zu innovativen Energiekonzepten, Innovationsmanagement und innovativen Technologien.

zum Download

huether_iw_koeln © IW Köln

IHK-JAHRESTHEMA

IW-Direktor zur Perspektive Industrie 4.0

Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft, beschreibt in diesem Artikel die Ursachen für die gute Lage der deutschen Volkswirtschaft und zeigt Entwicklungsperspektiven für eine starke Industrie als Basis der deutschen Volkswirtschaft auf.

mehr

dihk_praesident_eric_schweitzer © DIHK/Thomas Kierok

IHK-JAHRESTHEMA

DIHK-Präsident zum Jahresthema

Das IHK-Jahresthema 2014 heißt "Deutschland im Wettbewerb: Gutes sichern. Neues wagen". Dr. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), beschreibt, welche Politikfelder von der neuen Bundesregierung in Angriff genommen werden müssen.

mehr

Veranstaltungen © Dmitry Vereshchagin - Fotolia

VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen unserer Handelskammer

Die Handelskammer Hamburg widmet sich in diesem Jahr mit verschiedenen Veranstaltungen den unterschiedlichsten Aspekten der Wettbewerbsfähigkeit.

mehr

STANDORTPOLITIK

Initiative pro Metropolregion Hamburg (IMH)

Am 11.06.2013 haben sieben Industrie- und Handelskammern und drei Handwerkskammern aus Norddeutschland, die UVNord Vereinigung der Unternehmensverbände in Hamburg und Schleswig-Holstein sowie der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Bezirk Nord den Verein "Initiative pro Metropolregion Hamburg (IMH)" gegründet.

mehr

Bild-Mittelstand © Thinkstock.de

STANDPUNKTEPAPIER

Politik für den Hamburger Mittelstand

Die dritte Mittelstandsvereinbarung ist das erklärte Ziel unserer Handelskammer, der Freien und Hansestadt Hamburg sowie der Handwerkskammer. Im Vorfeld hat unsere Handelskammer hierzu ein aktuelles Standpunktepapier aufgelegt.

mehr

talente-gesucht © Coloures-Pic - Fotolia

EXISTENZGRÜNDUNG UND UNTERNEHMENSFÖRDERUNG

Analysepapier "Akademischer Fachkräftenachwuchs für den Mittelstand" (PDF, 5.607 KB)

Der Erfolg von Unternehmen beruht auf Initiative, Ideen und unternehmerischer Verantwortung - ganz wesentlich aber auch auf den Leistungen gut ausgebildeter Fachkräfte. Sie zu gewinnen, ist für die Wirtschaft schwerer geworden. Vor diesem Hintergrund hat unsere Handelskammer das Analysepapier "Akademischer Fachkräftenachwuchs für den Mittelstand" erarbeitet.

zum Download

haendedruck © tsyhun - Fotolia

DIENSTLEISTUNGSPLATZ HAMBURG

Analyse zur Vernetzung von Industrie und Dienstleistungswirtschaft in Hamburg

Dienstleistungswirtschaft und Industrie gehören zu den tragenden Säulen des Wirtschaftsstandortes Hamburg. Ein neues Analysepapier gibt Aufschluss über Intensität und Qualität der Vernetzung dieser zwei Sektoren.

mehr

Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google
 
 

DOKUMENT-NR. 89361

  • MEHR ZU DIESEM THEMA

  • JAHRESTHEMA 2014

  • SOCIAL MEDIA

  • KONTAKT

Adolphsplatz 1 | 20457 Hamburg
Tel. 040 / 36 13 8-138 | Fax: 040 / 36 13 8-401
Mail: service@hk24.de mehr

Gemeinsame Geschäftsstelle Norderstedt
der IHK zu Lübeck und der HK Hamburg
Nordport Towers
Südportal 1 | 22848 Norderstedt
Tel. 040 / 36 13 8-6000 | Fax: 040 / 36 13 8-6009 mehr