Recht und Steuern

Trenczek, Thomas (Professor, Lehrtrainer®, Hannover)

HAMBURGER MEDIATIONSSTELLE für Wirtschaftskonflikte
Prof. Dr. iur. Thomas Trenczek, M.A.
Trenczek

Persönliche Daten

NameProf. Dr. iur. Thomas Trenczek, M.A.
Geburtsjahr1960
aktuell ausgeübter BerufHochschullehrer und Lehrtrainer® (BMWA)
AdresseSteinbergstraße 4
30559 Hannover
Telefon0511-95 23 069
Telefax0511-95 23 063
E-Mailmediation@trenczek.net
Internetwww.steinberg-mediation-hannover.de

Kurzlebenslauf

Berufsausbildung/StudiumRechtswissenschaft (1. und 2. Staatsexamen, Dr. iur.);
Sozialwissenschaften (M.A.)
Berufserfahrungseit 1996 Hochschullehrer (u.a. Konfliktmanagement/Mediation)
Praxiserfahrungen in Justiz, Verwaltungsbehörden, Rechtsanwaltskanzlei und Verbänden (u.a. Geschäftsführer)
wissenschaftlicher Mitarbeiter an Universitäten und Instituten
mehrjährige Auslandserfahrung (USA, Australien, Niederlande)
berufliche TätigkeitsschwerpunkteKonfliktmanagement/Mediation (Praxis, Aus- und Fortbildung); Rechtsprofessor (Verwaltungsrecht/Zivilrecht/Strafrecht)
Branchenerfahrungvielfältig, u.a. mittelständische Unternehmen unterschiedlicher Bereiche, IT-Unternehmen, Versorgungsunternehmen, Versicherungen, internationale Beziehungen
verhandlungssichere FremdsprachenEnglisch, Niederländisch

Mediationsausbildung*

Jahr/Institution/OrtSeit 1987, u.a. Dispute Management Center/School of Law und ACPACS, University of Queensland (Aus.); Minnesota Citizens Counsel, Minneapolis (USA)
AusbildungsabschlussMediator/Advanced Mediation Training Univ. of Queensland
Mediator Supreme Court Queensland (Aus.), Wirtschaftsmediatior ® (BMWA)
* Alle Mediatoren haben sich zu regelmäßiger Weiterbildung verpflichtet.

Mediationsschwerpunkte*

1.Allgemeine Wirtschaftskonflikte (national und international)
2.Unternehmensnachfolge / Erbstreitigkeiten
3.Familienunternehmen
4.Gesellschafterkonflikte
* Es können nur vier Schwerpunkte genannt werden. Das bedeutet nicht, dass die Mediatoren andere Fälle nicht mediieren.

Referenzen

u.a. Deutsche Post AG, Mittelweser Tiefbau GmbH; Stadtwerke AG; STRABAG AG

Sonstiges (persönliche Schwerpunkte/Statements)

Mediationstrainer/Lehrtrainer ® (BMWA)/Ausbildungsinstitut ® (BMWA), Mitbegründer und 1. Vorsitzender der Schlichtungsstelle Waage Hannover e.V., eingetragener Mediator (BMJ, Wien; AMA/S.C.Qld. Australien); Mitglied der Wirtschaftsmediator-Zeritifizierungskommission; Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich der Mediation und des Konfliktmanagements, u.a. "Leitfaden zur Konfliktmediation", "Recht in der Mediation" und "Streitregelung in der Zivilgesellschaft" sowie Mitherausgeber des Handbuchs Mediation und Konfliktmanagement (Nomos 2013), Inhaber des SIMK als  Ausbildungsinstitut ® (BMWA)