Unternehmensnachfolge

Stabwechsel-Beratung

Stabwechsel - Beratung zur Unternehmensnachfolge

Das Lebenswerk zu sichern und an eine Nachfolge zu organisieren, ist für Unternehmerinnen und Unternehmer in der Regel nicht leicht. Für die "Senioren"gilt es, viele sensible Fragen zu klären und den Generationenwechsel sorgfältig vorzubereiten. In solch einer Situation ist eine fachlich kompetente Beratung in vertraulichem Rahmen sehr wichtig.
Für alle Unternehmer, die sich mit der Übergabe ihres Betriebes befassen, bietet die Handelskammer Hamburg das unentgeltliche Beratungsangebot: "Stabwechsel - Expertendialog zur Unternehmensnachfolge" an. Je nach Bedarf organisieren wir in unserer Handelskammer die kompetente Beratung durch externe Fachleute.
Sprechen Sie gerne in einer einstündigen Erstberatung mit Beratern unserer Handelskammer und externen Fachleuten alle grundlegenden Aspekte der Unternehmensübergabe an. Ob Nachfolgersuche, Unternehmenswert, Steuer- und andere rechtliche Fragen oder Aspekte der Finanzierung - alle wichtigen Themen können im Beratungsgespräch eine Rolle spielen. Eine gute Orientierung für weitere Schritte.
Zur Vorbereitung bitten wir um einige kurze Angaben. Bitte füllen Sie dafür unseren Fragebogen aus und schicken ihn an uns zurück, gern auch per Fax unter 040 36 13 8-299. Sobald wir diesen erhalten, melden wir uns, um mit Ihnen ein Beratungsgespräch zu terminieren.

Unternehmensnachfolge einfach erklärt

Wie finde ich den richtigen Nachfolger? Was muss ich dabei beachten? Folgender Erklärfilm zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie den richtigen Nachfolger für Ihr Unternehmen finden und auf welchem Weg Ihnen die Handelskammer dabei helfen kann.
Weitere Erklärvideos finden Sie hier.

Aktuelle Veranstaltungen zur Unternehmensnachfolge

Vorankündigung
Die nächsten geplanten Veranstaltungen, die sich mit der Unternehmensnachfolge befassen, sind am 29. Juni 2017 unsere Vor-Ort-Veranstaltung (Was tun, wenn der Chef ausfällt) in der Factory Hasselbrook (Wandsbek) sowie unser Infotag zur Unternehmensnachfolge am 7. September 2017 in unserer Handelskammer.

Checkliste für Senior-Unternehmerinnen und -Unternehmer