Junge Akademie - Informationsveranstaltung

für Jugendliche, Eltern und Unternehmen

Veranstaltungsdetails

Der Wirtschaftskurs Junge Akademie geht im Jahr 2017 in die 9. Runde! Jugendliche können Wirtschaftswissen lernen und Unternehmen treffen. Firmen können engagierten Nachwuchs kennen lernen. Informationsveranstaltung für Jugendliche, Eltern & Unternehmen wieder ab März 2017.


Hintergrund:
Wirtschaftswissen ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Allgemeinbildung und ein wichtiger Baustein, um nach der Schule die Anschlussfähigkeit an das Berufsleben zu gewährleisten. Die Hälfte der Unternehmen Norddeutschlands bemängelt die wirtschaftlichen Kenntnisse und Fähigkeiten bei Schulabgängern, die sich um eine Ausbildung oder ein duales Studium bewerben. Da bis heute an den allgemeinbildenden Schulen ein verbindliches Angebot im Bereich Wirtschaft fehlt, hat unsere Handelskammer im Jahr 2009 das Projekt Junge Akademie ins Leben gerufen.


Der Wirtschaftskurs:
Die Junge Akademie ist ein zweijähriger Wirtschaftskurs mit Abschlusszertifikat für Jugendliche, der in Kooperation mit Unternehmen stattfindet. Der Unterricht ist methodisch abwechslungsreich und praxisnah. Wir vermitteln wirtschaftliches Wissen und Methodenkompetenzen und zeigen die Bedeutung der Themen für Wirtschaft und Gesellschaft auf. Weitere Highlights des Programms sind Exkursionen in die Hamburger Wirtschaft, ein Planspiel zum Thema Unternehmensgründung sowie unsere Begegnungsveranstaltungen zwischen den Teilnehmern und den Partnerunternehmen. Durch die Vernetzung der Jugendlichen und Unternehmen konnten bisher in jedem Jahrgang erfolgreich Praktika absolviert werden und Verträge für eine Berufsausbildung sowie duale Studiengänge geschlossen werden.


Unsere Zielgruppen - Jugendliche und Unternehmen:

1
. Jugendliche mit Interesse an der Wirtschaft, die engagiert und motiviert sind.

Teilnehmen können:

  • Schüler von 15 Jahren bis 20 Jahren aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen
  • Auszubildende, sofern der Ausbildungsbetrieb die Junge Akademie als Sponsor unterstützt (ausbildungsbegleitende Weiterbildungsmaßnahme)
  • Höchstalter: 20 Jahre am Tag des Bewerbungsschlusses

2. Unternehmen, die qualifizierte, hochmotivierte Jugendliche kennen lernen möchten, mit der Chance diese in eine Ausbildung oder ein Studium zu übernehmen.

Vorteile für Partnerunternehmen:
  • frühzeitiger Kontakt zum potentiellen Nachwuchs
  • Öffentliches Engagement im Bereich Bildung

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Veranstalter

    HKS Handelskammer Service GmbH
    HKS Handelskammer Service GmbH
    Adolphsplatz 1
    20457 Hamburg
    040 36 13 8-138
    040 36 13 84 01 (Fax)