Mitgliedermagazin

Hamburger Wirtschaft

Hamburger Wirtschaft Juni 2017

Cover der HW-Ausgabe Juni 2017 © Handelskammer Hamburg
Themen, mit denen wir uns in der Juni-Ausgabe beschäftigen, sind unter anderem:
Vor einem Jahr haben die Briten in einem Referendum für den EU-Austritt gestimmt. Für den 8. Juni sind Neuwahlen in Großbritannien angesetzt. Danach sollen die Austrittsverhandlungen beginnen. Für Hamburg birgt der Brexit große Herausforderungen, aber auch Chancen.
Tattoos gelten als früheste Art der Körperkunst. Schon die Gletschermumie Ötzi war tätowiert. Ashley Loth hat sich in seinem Studio am Mundsburger Damm auf polynesische Tattoos spezialisiert.
  • Wo Unternehmen der Hof gemacht wird: Hamburgs Gewerbehöfe
  • Frischer Wind: Wie PropTechs die Branche verändern
  • „Wesentlich schnellere und günstigere Vermietung“: Interview mit moovin-Geschäftsführer Fabian Mellin
  • Die Zukunft des Wohnens ist intelligent: Smart Homes und Mikrohäuser
  • Besser vermittelt: Neue Berufszulassungsregeln
  • Daten und Fakten: Zahlen zur Immobilienwirtschaft
Am 7. und 8. Juli findet der G20-Gipfel auf dem Messegelände statt. Die HW zeigt, worauf Unternehmer vor allem in der Nähe der Sicherheitszonen achten müssen.

Unsere HW-App

hamburger-wirtschaft-app
Die HW-App bieten wir Ihnen sowohl für Apple- als auch für Android-Geräte an. Darüber haben Sie Zugriff auf alle Ausgaben seit 2012.
  • Hier geht es zum App Store von Apple.
  • Hier geht es zu Google play.

Weitere Ausgaben der Hamburger Wirtschaft

Themenschwerpunkte 2017

Monatlich setzt die "Hamburger Wirtschaft" inhaltlich einen Schwerpunkt. Folgende Themen sind für 2017 geplant:
Ausgaben 2017 Themen
Januar
Messen 2017
FebruarPersonalmanagement
MärzEnergie und Rohstoffe
AprilGeschäfts- und Nutzfahrzeuge
MaiDigitale Wirtschaft
JuniImmobilienstandort Hamburg
JuliErfolgsfaktor Vielfalt
AugustFinanzplatz Hamburg
SeptemberLogistik und Handel
OktoberHotels und Gastronomie
NovemberSchöner arbeiten
DezemberExistenzgründer
und Start-ups